• Home
  • Liebe
  • Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst
Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Valentine

Finde den Jackpot-Freund

"Instead of wasting your life on choosing the wrong men, there’s a way to start choosing right."
- Sofia Müller

Wenn du eine toxische oder missbräuchliche Beziehung beendest, meinen immer alle, dass du am besten alles Schlechte, das dir in der Vergangenheit passiert ist, hinter dir lassen solltest.

Jeder drängt dich nach vorne, als ob es das Einfachste für dich wäre, nach allem, was du durchgemacht hast.

Allerdings kannst du die Vergangenheit nicht in der Vergangenheit lassen, solange dich all der Schmerz, den du durchgemacht hast, immer noch wie am ersten Tag verfolgt.

Du möchtest nichts von all dem fühlen, aber in Wirklichkeit fressen dich die Verbitterung und die Negativität restlos auf.

Alles, was du erlebt hast, hat den Kern der Frau, die du einmal warst, verändert. Es hat dich zu einer rachgierigen Person gemacht, die sich um jeden Preis rächen will und die die Bedeutung von Hass gelernt hat.

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Die bittere Wahrheit ist, dass du nicht anders kannst, als dem Mann, der dich zerstört hat, das Allerschlimmste zu wünschen.

Du willst, dass ihn die furchtbaren Dinge, die er dir angetan hat, für immer verfolgen und dass er es für den Rest seines Lebens bereut, dir das Herz gebrochen zu haben.

Egal, wie sehr du es versuchst, du kannst ihm nicht verzeihen, wie er dich behandelt hat.

Den Schmerz und den Schaden, den dieser Mann hinterlassen hat, kannst du weder verzeihen noch vergessen.

Um ehrlich zu sein, verdient er deine Vergebung auch gar nicht. Das letzte, was er verdient, ist friedlich zu schlafen, während du noch irgendwo da draußen bist und mit den Konsequenzen von allem, was er dir angetan hat, kämpfst und versuchst, die Dämonen, die er zurückgelassen hat, zu vertreiben.

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Allerdings solltest du ihm nicht um seinetwillen vergeben. Du musst versuchen, die Kraft in dir zu finden, ihm um deinetwillen zu vergeben, denn das ist der einzige Weg zu deiner spirituellen Freiheit.

Ich werde dir nichts vormachen – Vergebung ist nicht allmächtig. Dein gebrochenes Herz wird nicht über Nacht heilen, dein Schmerz wird nicht einfach so verschwinden, und die Narben auf deiner verwundeten Seele werden nicht auf magische Weise ausradiert sein. Trotzdem wird es der erste Schritt in Richtung Zukunft sein.

Jedes Mal, wenn du an deiner Fähigkeit zu vergeben zweifelst, denk daran, dass das Verhalten der Menschen nur etwas über sie aussagt und dich in keinster Weise definieren kann.

Es ist nicht deine Aufgabe, die enorme Last all der Dinge, die passiert sind, zu tragen, auch jetzt nicht, nachdem du dich von deiner toxischen Beziehung befreit hast.

Und außerdem, wenn der Mann, der dir Schmerz zugefügt hat, kein schlechtes Gewissen wegen dem hat, was er dir angetan hat, wird er die Konsequenzen seines Verhaltens nicht wahrnehmen, egal ob du ihm vergibst oder nicht. 

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Ich weiß, das ist eine schmerzhafte Erkenntnis, aber egal, was du tust oder nicht tust, dieser Mann wird keine Schuld dafür empfinden, dass er dich verletzt hat.

Warum solltest du also weiterhin all dieses emotionale Gepäck mit dir rumschleppen, wenn du doch weißt, dass es dich nur belastet? 

Dadurch, dass du all diese Verbitterung und Rachsucht loslässt, machst du es deinem Missbraucher nicht leichter – du wirst dich lediglich aus seinen Ketten befreien und es wird für dich einfacher sein, weiterzumachen.

Ich weiß, dass du dir der Tatsache bewusst bist, dass dieser Mann, der dir so viel Schaden zugefügt hat und der dich so zutiefst verletzt hat, irgendwo da draußen ist und sein Leben so lebt, als ob nichts passiert wäre, während du noch das Ende eurer Beziehung verkraften musst.

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Doch anstatt all deine Energie darauf zu verschwenden, über ihn nachzudenken und wie du dich an ihm rächen kannst, solltest du deine ganze Kraft dafür einsetzen, um dir selbst bei deiner Genesung und Heilung zu helfen.

Lass das Karma einfach seine Arbeit machen, denn ich kann dir versichern, dass er für jede einzelne Träne, die du wegen ihm geweint hast, büßen wird. Trotzdem ist es nicht deine Aufgabe, ihn dafür büßen zu lassen.

Anstatt also zuzulassen, dass die Toxizität dieses Mannes nach so langer Zeit dein Leben beeinflusst, solltest du dich lieber mit dir selbst beschäftigen.

Glaube daran, dass Gott immer einen Plan hat und dass der Tag kommen wird, an dem er alles selbst erleben wird, was du durchgemacht hast.

Ich verlange nicht, dass du all die Trauer und den Schmerz in einer einzigen Sekunde loslässt, denn der Heilungsprozess braucht Zeit, und dazu wird es kommen, wenn du bereit bist. 

Ich bitte dich nur, den Groll und die Wut loszulassen, denn sie können dich nur dazu bringen, genau so zu werden wie der Typ, dem du glücklicherweise rechtzeitig entkommen bist.

Vergib Ihm, Damit Du Weitermachen Kannst

Leave a Reply

shares